• Zuhause in christlicher Geborgenheit: unser Selbstverständnis ...

Herzlich willkommen!


Fühlen Sie sich bei uns wie zu Hause. Genießen Sie die komfortable Ausstattung und das wohnliche Ambiente sowie die professionelle, liebevolle Betreuung und Pflege im AGAPLESION SOPHIENSTIFT.

Das traditionsreiche „Sophienstift“ ist nach Sophie Freifrau von Heyl, der Gründerin des Evangelischen Missionsfrauen-Vereins, benannt, der bis zum Jahr 1990 Träger des Hauses war, bevor der Hessische Diakonieverein das Haus übernahm.

Das AGAPLESION SOPHIENSTIFT liegt mitten im alten Stadtkern der Nibelungenstadt Worms in einer ruhigen Seitenstraße und ermöglicht dadurch eine rege Teilnahme am städtischen Leben. Bedeutende Sehenswürdigkeiten, die Magnuskirche, die Dreifaltigkeitskirche, der Wormser Dom und wichtige Einrichtungen des öffentlichen Lebens sind nur wenige Gehminuten entfernt. Ein großes Einkaufzentrum direkt vor der Haustür ist auch mit Rollator schnell zu erreichen. Das Theater, das Museum und zahlreiche Gaststätten befinden sich ebenfalls ganz in der Nähe und laden zum Besuch ein.

Das Sophienstift im Überblick

  • 82 Pflegeplätze in 52 Einzel- und 15 Doppelzimmern
  • Stationäre Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Vielfältige Gemeinschaftsflächen
  • Hauseigene Küche
  • Cafeteria
  • Speisesaal
  • Sophienstiftkapelle (Raum der Stille)
  • Begrünter Innenhof mit Obst- und Kräutergarten sowie einem „Pfad der Sinne“
  • Krankengymnastik-Praxis im Haus

Veranstaltungen im Sophienstift

Strichcode im Hemdkragen

Konzept von Polizei und Pflegeheime in Worms, damit verwirrte Personen wieder nach Hause finden

 mehr ...
Ausflug mit dem Nibelungenbähnchen durch Worms

Donnerstag, 9. Juni 2016

 mehr ...
Vortrag: „Woher kommt das Speiseeis?“

Donnerstag, 16. Juni 2016, Sophienstift, Worms

 mehr ...
Veranstaltungen 1 bis 3 von 6
<< Erste < zurück 1-3 4-6 vor > Letzte >>