• Zuhause in christlicher Geborgenheit: unser Selbstverständnis ...

Gut umsorgt im Alter


Das Angebot im Johannes Guyot Haus umfasst:

  • Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Betreuung von Menschen mit Demenz

Unsere Pflege ist ganzheitlich und aktivierend. Wir möchten die vorhandene Selbstständigkeit und Eigenverantwortung unserer Bewohner fördern und so lange wie möglich erhalten.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Aktivierende Hilfestellungen
  • Fähigkeitsbezogene Prozesspflege nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel
  • Gezielte Beschäftigungsangebote
  • Abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm
  • Betreuung durch den Sozialen Dienst und ausgebildete Alltagsbegleiter
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Krankenhäusern und Behörden
  • Seelsorgerische Betreuung, Gottesdienste und Andachten
  • Kontaktpflege zu Angehörigen
  • Individuelle Beratung und Unterstützung

Unsere Pflegegrundsätze

Für Lebensqualität in einer geborgenen Umgebung geben wir die gewünschte und benötigte Hilfe. Gleichzeitig wollen wir auch die Selbständigkeit unserer Bewohner fördern. Wir möchten ihre Lebenserfahrung und Weisheit wahrnehmen. Dabei haben wir es uns zum Ziel gesetzt, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen und lieb gewonnene Gewohnheiten zu achten. Unsere kompetente Pflege und Betreuung ist das Eine. Aber mindestens genauso wichtig ist es, dass der Mensch bei all unseren Handlungen im Mittelpunkt steht. Wir wollen die Selbsthilfekräfte der Bewohner stärken und ihrem Alltag wieder Inhalt geben.

IMPRESSIONEN