• Zuhause in christlicher Geborgenheit: unser Selbstverständnis ...

Zusammenleben fördern


Mit dem Projekt Quartiersarbeit engagiert sich das AGAPLESION HEIMATHAUS  für die Belange von Senioren im Darmstädter Stadtteil Bessungen. Schwerpunkt ist hierbei die Öffnung des Hauses in den Sozialraum. Gemeinsam mir anderen Akteuren, Gremien, Interessenten und bürgerschaftlich engagierten Menschen sollen Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet und initiiert werden.

Wir leisten einen Beitrag zu einem wertschätzenden sozialen Umfeld und einer tragenden sozialen Infrastruktur in Bessungen.  Dabei geht es nicht allein nur um klassische Themen der Seniorenarbeit wie

  • unterstützende Dienstleistungen,
  • Beratung zu Fragen rund ums Alter,
  • Begleitung und Mobilität.

Wir möchten auch generationsübergeifend arbeiten, nachbarschaftliches Engagement und Zusammenleben fördern und denken in diesem Zusammenhang an gemeinsame Angebote und Initiativen in den Bereichen Bildung, Kunst und Kultur. 

Unser Projekt wird von der „Deutschen Fernsehlotterie“ zunächst für drei Jahre gefördert.

Wenn Sie Interesse an einem freiwilligen Engagement, Ideen für mögliche Projekte und Kooperationen haben, sind Sie uns willkommen.

Informationsangebote

Donnerstag, 09.11.2017, 17 Uhr, Heimathaus, Darmstadt
„Demenz in der Familie“
Vortrag und Erfahrungsaustausch mit Elisabeth Stindl-Nemec

Donnerstag, 22.03.2018, 18 Uhr, Heimathaus, Darmstadt
„Neue Wohnformen für das Älterwerden“
Vortrag mit Helene Rettenbach, ANDERS WOHNEN beraten, Darmstadt

Zusammenleben fördern – Kulturwochenende zum Thema „Alter“

AGAPLESION HEIMATHAUS in Kooperation mit dem Nachbarschaftsheim Darmstadt e. V. und dem Kulturzentrum Bessunger Knabenschule

Donnerstag, 23.11.2017, 10 Uhr, Nachbarschaftsheim
Vortrag zum Thema „Kommunikation der Generationen im digitalen Zeitalter“

Donnerstag, 23.11.2017, 17 Uhr, Heimathaus
Vernissage zur Ausstellung „Die Kunst des Alterns“
Die Ausstellung ist bis zum 27.11.2017 zu sehen.

Freitag, 24.11.2017, Bessunger Knabenschule
„Maria Hilf“
Theateraufführung mit dem Chawwerusch Theater

Montag, 27.11.2017, 15 Uhr, Heimathaus
„Wie das Leben so spielt“
Puppentheater für Senioren mit dem Korbtheater Alfred Büttner

Der ASB Darmstadt wird zu den Veranstaltungen einen Fahrdienst in Darmstadt-Bessungen anbieten.

Details und Faltblatt zum Gesamtprogramm demnächst.

Ihr Ansprechpartner

Heinrich Wünsche

Heinrich Wünsche

Quartiersarbeit

AGAPLESION HEIMATHAUS
Freiligrathstr. 8
64285 Darmstadt
T (06151) 602 - 811
F (06151) 602 - 838
heinrich.wuenschethis is not part of the email@ NOSPAMhdv-darmstadt.de